Shopware Warenwirtschaft MERCATOR

Mit der Kommunikation zwischen ERP und Shopware

MERCATOR über die Shopware Warenwirtschaft Schnittstelle MerWare anbinden, um Artikel, Kategorien, Versanddaten und Bestellungen austauschen zu können:
ERP und Schnittstelle – alles aus aus einer Hand.

Shopware Warenwirtschaft und ERP Anbindung/Schnittstelle

Shopware – eCommerce in einer neuen Dimension

MERCATOR und Shopware:
Das Beste aus beiden Welten vereint


Verbinden Sie über unsere selbst im Haus entwickelte Schnittstelle MerWare (als Plugin erhältlich) die Warenwirtschaft MERCATOR mit Ihren Shopware 4 oder Shopware 5 Online-Shops, um den Kreislauf zwischen ERP und Shop als Shopware Warenwirtschaft zu schließen. Nutzen Sie die Kernkompetenzen beider Systeme, um ein funktionierendes und ineinandergreifendes Gesamtsystem zu schaffen: MERCATOR dient als Back-Office und zentrale Datenhaltung, um auf Knopfdruck Artikel, Varianten, Kategorien, Hersteller, Versanddaten und Zahlungsdaten an den Shop zu exportieren (oder zeitgesteuert über integrierte Timer-Funktionen), und genauso einfach per Knopfdruck vollautomatisch Bestellungen (inkl. Kundenanlage) für den weiteren Workflow in die ERP importieren zu können.

Der Shop dient als Verkaufsoberfläche und kann durch die integrierten oder fast unzählig zusätzlich erwerbbaren Plugins aus dem Shopware Community Store erweitert werden, um Ihren Kunden das bestmöglichste Einkaufserlebnis bieten zu können. Planen Sie Aktionen, bereiten Themen (z.B. Saisonale Ereignisse) über die so genannten Einkaufswelten auf, oder planen komplett geführte Einkaufstouren mit Hilfe des Story Tellings – es sind Ihnen in der Kreativität und Umsetzung keine Grenzen gesetzt! Unsere Schnittstelle unterstützt Shopware 4 als auch Shopware 5, wobei Sie mit Shopware 5 auf dem technisch aktuellsten Stand (Responsive, Shop-Layout passt sich der Gerätegröße an!) in die Welt des eCommerce einsteigen können!

Alles aus einer Hand

Kommunikationswege minimieren, schnelle Umsetzungen von Erweiterungen und Anpassungen, ein kompetenter Ansprechpartner – all diese und noch viel mehr Vorteile haben Sie bei uns mit der Wahl von MERCATOR als Shopware Warenwirtschaft, um ein funktionierendes und sicheres Zusammenspiel zwischen Warenwirtschaft und Shopware zu erhalten!

  • Schnittstelle und ERP aus einer Hand
  • konforme Programmierung als Shopware Certified Developer
  • Unterstützung der neuesten Shop-Version (Shopware 4 und Shopware 5)
  • pro Firmierung in beliebig vielen Shops nutzbar
  • keine Einschränkungen bezüglich Bestellmengen oder Umsätzen
  • einmaliger Kaufpreis und optionale monatliche Wartung für Schnittstellen-Updates

Datenaustausch leichtgemacht

MERCATOR als Shopware Warenwirtschaft

Keine doppelte Datenpflege und Überverkäufe vermeiden: Mit MERCATOR als zentrale Datenhaltung und Shopware Warenwirtschaft, können Sie Ihre Daten schnell und einfach aus MERCATOR heraus an Ihren Shopware Shop übertragen, wobei bestimmte Daten auch pro Online-Shop spezifisch gesetzt werden können. Ebenso einfach können Bestellungen importiert werden – per Knopfdruck oder über eigene automatisierte Zeitpläne!

  • Export von Artikeln, Varianten, Kategorien, Herstellern, Versand- und Zahlungsdaten
  • Import von Bestellungen als Aufträge inkl. Kundenanlage
  • manueller oder automatisch zeitgesteuerter bidirektionaler Datenaustausch
  • direkter Export oder optional asynchrone Datenverarbeitung per Cronjob
  • zentrale Datenhaltung innerhalb der Warenwirtschaft
  • (optional) erhältliches Plugin für die einmalige Datenübernahme des Shops verfügbar

Artikel

Stammdaten, Übersetzungen, Bilder, Bestände, Preise, Eigenschaften, Varianten, Cross-Seller ..

Kategorien

vollständige Kategoriebäume, Stammdaten, Bilder, Artikelverweise, Übersetzungen ..

Hersteller

Stammdaten, Herstellerbild, Übersetzungen, Verweise von Artikeln zu Herstellern ..


Versanddaten

Auftragsnummer, Versanddatum, Paketnummer, Versandbestätigung per eMail, Status ..

Zahlungsdaten

Zahlungseingangsdatum, Zahlungsstatus und Komplettstatus der Bestellung ..

Bestellungen

Bestellimport als Auftrag, Neukundenanlage, Positionen, Mitteilungen …

integriertes Plugin-System

Mit MERCATOR als Shopware Warenwirtschaft haben Sie nicht nur die Möglichkeit Daten zwischen Wawi und Shop austauschen, sondern auch über ein im Plugin integriertes System eigene programmierte Klassen abzulegen, um zwischen der sonst geschlossenen Datenkommunikation mit Hilfe von definierte Plugin-Events Daten bearbeiten zu können.

  • integriertes eigenes Plugin-System
  • Ablage von eigenen Plugin-Klassen für eine mögliche Datenmanipulation
  • mögliche Anpassungen in der sonst geschlossenen Kommunikation zwischen Wawi und Shop
  • Datenzugriff über definierte Events und OOP (Daten werden über Interfaces beschrieben)

Alle Features der Shopware Warenwirtschaft im Detail


Schnittstellen-Plugin MerWare

Shopware Warenwirtschaft mit MerWare
795,-
einmalier Kaufpreisalle Preise verstehen sich zzgl. 19% USt.
  • pro Firmierung in beliebig viele Shops nutzbar!
  • Shopware 4 und Shopware 5 Unterstützung
  • keine Limitierungen bezüglich Bestellmengen oder Umsätzen
  • einmaliger Kaufpreis
  • optionale monatliche Wartung von 19,95€
  • Zugang zur aktuellen Version für Wartungskunden
  • eMail und Telefon-Support für Wartungskunden
  • Schnittstellen-Plugin für einen bidirektionalen Datenaustausch
  • MERCATOR mit Shopware direkt verbinden
  • Installation und Update über den Shopware Plugin Manager
  • Shopware 4 und Shopware 5 Support
  • Export von Artikeln, Varianten, Kategorien, Versanddaten, Zahlungsdaten, Hersteller
  • Import von Bestellungen und Kunden
  • (optionaler) automatischer Import und Export über eine integrierte Zeitsteuerung (Timer)
  • direkte Verarbeitung der Exportdaten oder asynchron per Cronjob
  • integriertes Plugin-System für einen Eingriff zwischen Shop und Warenwirtschaft
  • Anlage, Aktualisierung und Löschung von Artikeln und Varianten
  • Anlage und Aktualisierung von Übersetzungen
  • Übertragung von gemeinsamen Stammdaten
  • Übertragung von spezifischen Varianten Eigenschaften
  • Übertragung und Aktualisierung von Artikelbildern in den Media Manager inkl. Thumbnailgenerierung anhand der Album-Maße
  • Hinterlegung von spezifischen Varianten-Artikelbildern für die spezifischen Auswahloptionen
  • Preise und Staffelpreise anhand eines freien Mappings von MERCATOR Preisgruppe zu Shopware Kundengruppe
  • Grundpreisberechnung inkl. Anlage von Maßeinheiten
  • Übertragung von Dokumenten (PDF) und Dokumententiteln pro Artikel
  • Übertragung von Cross-Sellern und Zubehör-Produkten
  • Übertragung von (übersetzbaren) Attributen (Eigenschaften)
  • Meta Title, Meta Description, Meta Keywords
  • MERCATOR Freifeldern zu Shopware Artikel-Freitextfeldern
  • Übertragung der Kategoriebäume (Multishop)
  • Übersetzung der Kategoriebäume und Hinterlegung in Subshops
  • Übertragung von Kategorie-Bildern in den Media Manager
  • Artikelzuweisungen in Abhängigkeit der Kategorien pro Shop
  • Übertragung der gemeinsamen Stammdaten
  • Anlage und Aktualisierung von Herstellern
  • Übertragung der gemeinsamen Stammdaten
  • Übertragung des Hersteller-Bildes in den Media Manager
  • Anlage und Aktualisierung von Übersetzungen
  • Import von Bestellungen
  • Multishop-Unterstützung (Separater Import pro Shop möglich)
  • automatische Anlage von noch nicht vorhandenen Kunden
  • Rechnungs- und Lieferanschriften
  • Artikelpositionen (Artikel, Rabatte, Zuschläge, …)
  • SEPA Daten
  • MwSt. Satz
  • MwSt. Kennzeichen (Brutto/Netto/Ohne) anhand der Kundengruppe und dem Mapping der Preisgruppen
  • Kundenmitteilung
  • Versand- und Zahlungsarten
  • Versandkosten
  • Transaktions- IDs (z.B. bei PayPal und Sofortüberweisung)
  • (optionale) automatische Zahlungsbuchung bei sicheren Zahlungsarten
  • Paketnummer
  • Zahlungsdatum
  • Bezahlte Bestellungen erhalten den Shopware-Zahlungsstatus Komplett bezahlt
  • Anlage und Aktualisierung von Übersetzungen