Amazon EU Marktplatz Anbindung

Ab sofort können alle europäischen Amazon Marktplätze aus MERCATOR heraus über die Kommunikationsschnittstelle MerConn angesteuert werden!

So können Sie über ein europäisches Händlerkonto komfortabel über Amazon.de, Amazon.es, Amazon.fr, Amazon.it und Amazon.co.uk Artikel verkaufen und Bestellungen importieren!

Alle relevanten Programmteile wurden für den internationalen Handel mit Amazon erweitert. So können für jeden Marktplatz bestimmte Voreinstellungen wie Versandart, Belegsprache, Preisgruppe und Erlöskonten spezifisch gesetzt werden. Alle Kategorien können weiterhin direkt in MERCATOR abgerufen und gesetzt werden – ebenfalls spezifisch für jeden Marktplatz! Importierte Bestellungen werden in der gesetzten Belegsprache der Grundeinstellungen importiert (bei Amazon.co.uk zusätzlich in der Währung GBP). Für die statistische Auswertung Ihrer Marktplatzumsätze werden die Verkaufskanäle aller Bestellungen gespeichert und hinterlegt, die in dem Bereich Statistik ausgewertet werden können.

Mit der Umstellung auf den internationalen Handel können ebenfalls ab sofort Artikel spezifisch als versandkostenfrei markiert und an Amazon per Knopfdruck exportiert werden. Diese Auswahl lässt sich nach belieben aktivieren bzw. deaktivieren. Um den Überblick zu behalten, können alle versandkostenfreie Amazon Artikel schnell und einfach im Artikelstamm selektiert werden.



Titel: Amazon EU Marktplatz-Anbindung verfügbar!
Kategorie: Magazin
Beitrag vom


Niklas Teich

Über den Autor

Niklas Teich ist Medieninformatiker (B.Sc) und Teil des Entwickler-Teams von Teich Datensysteme. Bei Fragen über MERCATOR oder speziall Anbindungsmöglichkeiten an Drittsysteme haben Sie hier den richtigen Ansprechpartner!